HVO Kraftstoffe für GMK´s

Grove Mobilkrane mit Mercedes und Cummins Motoren der Abgasstufe V wurde von den Herstellern für die Verwendung von HVO-Kraftstoffen freigegeben. HVO-Kraftstoffe auf der Basis von hydrierten Pflanzenölen und andere synthetische Kraftstoffe auf Basis erneuerbarer Energien können einen wichtigen Beitrag leisten, um den weltweiten Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren.

Als hydrierte Pflanzenöle (HVO, englisch Hydrogenated oder Hydrotreated Vegetable Oils) werden Pflanzenöle bezeichnet, die durch eine katalytische Reaktion mit Wasserstoff in Kohlenwasserstoffe umgewandelt werden. Durch diesen Prozess werden die Pflanzenöle in ihren Eigenschaften an fossile Kraftstoffe angepasst, damit sie diese als Beimischung ergänzen oder auch vollständig ersetzen können.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner