Der sechste GMK5250XL-1 für die Schuch-Gruppe

Die Nummer sechs des GMK5250XL-1 wurde im Sommer vom Kranfahrer Dirk Förster und Werkstattleiter Otto Zimmer übernommen.

Der 250-Tonner ist wie bei Schuch üblich sehr üppig mit Doppelklappspitze und den Verlängerungen, zweitem Hubwerk, Auslegerdemontagevorrichtung, Auslegerkopfkamera, BirdView u.s.w. ausgestattet.

Stationiert werden soll der Kran in der Niederlassung Gernsheim. Von dort aus bedient er die Metropolregionen Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden, Mainz und die Rhein-Neckar-Region.

Manitowoc und die KranAgentur Werner bedanken sich für das Vertrauen in unsere Technik und freuen uns die Schuch-Gruppe auch zukünftig in Wilhelmshaven begrüßen zu dürfen.

Allzeit gute Fahrt und volle Auftragsbücher…

Cookie Consent mit Real Cookie Banner